"Sport macht Spaß!" ...

Erwärmung im Morgengrauen
Erwärmung im Morgengrauen

… So begrüßen wir uns zu jeder Sportstunde und manch ein Tessiner wird diesen Ruf vielleicht am 7. September diesen Jahres vom Sportplatz gehört und sich gefragt haben: „Was ist denn da los?“

 

Endlich können wir wieder von Höhepunkten in unserer Schule berichten. Nach der Einschulung unserer Erstklässler, die inzwischen gut bei uns angekommen sind, stand das Sportfest an. 

Erstaunt hörte ich, dass ein Schüler der zweiten Klasse fragte: „Was ist denn das, ein Sportfest? Was macht man denn da in der Schule?“ Aber woher sollte er es auch wissen? Er hat es ja noch nicht erleben dürfen. Nun weiß er es und freut sich sicher - wie viele andere Kinder auch - auf das sportliche Kräftemessen. Weitwurf, Weitsprung und 50-Meter-Sprint sind die drei leichtathletischen Disziplinen, bei denen alle Mädchen und Jungen jeder Klassenstufe um Höchstleistungen kämpften.

Wir haben nicht ein Kind erlebt, welches nicht sein Bestes gegeben hat. Somit hat eigentlich jeder Junge und jedes Mädchen einen Preis verdient. Traditionell gab es im Anschluss für die drei besten Werfer, Springer und Sprinter jeder Klassenstufe die begehrten Urkunden und Medaillen. Das Strahlen in deren Gesichtern und den Stolz in ihrer Haltung kann sich jeder Leser sicher gut vorstellen.

Es gab aber auch einen Mannschaftswettbewerb: den Staffellauf über 8x50 Meter. Die Anspannung der Läufer und Läuferinnen und die Stimmung auf der Tribüne muss man einfach erleben! 

Das ist Sport: Teamgeist, Fairness, Einsatzbereitschaft, Ehrgeiz, Spaß und Freude. All das durften wir live bei unserem Sportfest der Grundschule 2021 erleben! „Cool“ sagen die Kinder, „Unser Anspruch“ sagen wir Pädagogen. 

Danke allen Helferinnen und Helfern!

Willkommen in der Schule

Unsere neuen ABC-Schützen im Schuljahr 2021/2022

Klasse 1a mit Frau Schmitz
Klasse 1a mit Frau Schmitz
Klasse 1b mit Frau Barth
Klasse 1b mit Frau Barth
Klasse 1c mit Frau Matheja
Klasse 1c mit Frau Matheja