Potenzialanalyse

 

Vom 8. bis 9. September 2021 nahmen die 8. Klassen bei der Potenzialanalyse im Volksparksaal und in der Schule teil. Am ersten Tag sollten wir an der ersten Station eine WG mit Möbeln einrichten und einen Putzplan erstellen. Im Anschluss besuchten wir den Gastroburner, wo wir in unserer Gruppe eine Hähnchenpfanne kochten und uns Wissenswertes zu Berufen in der Gastronomie erzählt wurde. An der 3. Station haben wir etwas Technisches gemacht, wie zum Beispiel zeichnen oder schrauben.

Am nächsten Tag wurden unsere motorischen Fähigkeiten herausgefordert. Hier sollten wir Figuren aus Draht bauen. An der nächsten Station haben wir ein Vorstellungsgespräch mit dem Berufsberater für einen Beruf unserer Wahl geübt. Der Tag endete für uns mit einem Allgemeinwissenstest.

 

 

Linn Kliem Klasse 8a